Autohaus Logo Opel Logo
Saarlouis Neunkirchen Heidelberg Walldorf St. Ingbert Völklingen Saarbrücken Standorte
Dechent Automobile GmbH
Rodener Schanze 3
66740 Saarlouis
Telefon: 06831-48 97 10
»  zur VW-Webseite
Dechent Automobile GmbH
Rodener Schanze 3+14
66740 Saarlouis
Telefon: 06831-89009 -0
»  zur Audi-Webseite
Autohaus Dechent GmbH
Bliesstraße 82
66538 Neunkirchen
Telefon: 06821-9 21 30
»  zur Opel-Webseite
Autowelt GmbH
Im Haderwald 1
67661 Kaiserslautern
Telefon: 0631-35 21 0
»  zur Toyota-Webseite
Autohaus Dechent Rhein-Neckar GmbH (Opel)
Speyerer Straße 11
69115 Heidelberg
Telefon: 06221-53 10
»  zur Opel-Webseite

Dechent GmbH (Hyundai)
Speyerer Straße 11
69115 Heidelberg
Telefon: 06221-53 10
»  zur Hyundai-Webseite

Saab Zentrum Heidelberg Dechent GmbH
Speyerer Straße 11
69115 Heidelberg
Telefon: 06221-53 10
»  zur Saab Service-Webseite
Autohaus Dechent Rhein-Neckar GmbH
Altrottstr. 41
69190 Walldorf
Telefon: 06227-65 31 50
»  zur Opel-Webseite
Autohaus Dechent GmbH
Kohlenstraße 64
66386 St.Ingbert
Telefon: 06894-92 18 40
»  zur Opel-Webseite
Autohaus Dechent GmbH
Karolingerstraße 2
66333 Völklingen
Telefon: 06898-9 13 60
»  zur Opel-Webseite
Autohaus Dechent GmbH, Dechent GmbH
Mainzer Straße 168
66121 Saarbrücken
Telefon: 0681-81 94 0
»  zur Opel-Webseite
Autohaus Dechent GmbH
Mainzer Straße 168
66121 Saarbrücken
Telefon: 0681/81 94 0
»  zur Suzuki-Webseite
Autowelt GmbH
Lebacher Straße 2
66113 Saarbrücken
Telefon: 0681-94 88 40
»  zur Toyota-Webseite

Herstellernews

Neuer Fahrplan für den elektrischen ADAC Opel e-Rally Cup

Die Corona-Pandemie hat sich auch auf die Vorbereitungen zum ADAC Opel e‑Rally Cup ausgewirkt. Veranstaltungsabsagen und die Streichung der Deutschen Rallye-Meisterschaft 2020 zwingen die Verantwortlichen von Opel und ADAC zu einer Neugestaltung ihrer Kalenderplanung.

Opel.de:
» Neuer Fahrplan für den elektrischen ADAC Opel e-Rally Cup

Vor 35 Jahren: Opel Ascona erstes deutsches Auto mit für Europa entwickeltem Katalysator

Vor 35 Jahren begann bei Opel die Ära des Katalysators. 1985 war der Opel Ascona 1.8i das erste deutsche Auto mit einem speziell für den europäischen Markt entwickelten Katalysator. Zuvor wurden lediglich modifizierte Katalysatoren aus den USA eingebaut.

Opel.de:
» Vor 35 Jahren: Opel Ascona erstes deutsches Auto mit für Europa entwickeltem Katalysator

Legendäres Logo: Neuer Opel Mokka zeigt als erster den neuen Blitz

Mit der zweiten Mokka-Generation erfindet Opel sich neu. Der Newcomer ist das erste Modell mit dem Opel-Vizor als zukünftigem Markengesicht und dem volldigitalen Cockpit der nächsten Generation, dem Pure Panel.

Opel.de:
» Legendäres Logo: Neuer Opel Mokka zeigt als erster den neuen Blitz

Mehrwertsteuer geschenkt: Das Opel-Konjunkturpaket

Seit dem 1. Juli 2020 gilt in Deutschland die Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 16 Prozent – diese gibt Opel ohnehin direkt an die Kunden weiter. Doch das ist der Marke mit dem Blitz nicht genug. Bereits seit Anfang Juni schenkt der Hersteller seinen Kunden die ganze Mehrwertsteuer für viele sofort verfügbare Fahrzeuge. Nun geht der „Opel Green Deal“ in die Verlängerung – zunächst bis zum 30 September 2020.

Opel.de:
» Mehrwertsteuer geschenkt: Das Opel-Konjunkturpaket

Opel-Schwestermarke Vauxhall liefert 1.000 Vivaro-e an British Gas

Die Opel-Schwestermarke Vauxhall hat heute bekanntgegeben, dass sie von British Gas einen Auftrag über 1.000 elektrische Vivaro-e-Transporter erhalten hat. Dies ist der bislang größte kommerzielle Auftrag für Elektrofahrzeuge in Großbritannien. Die Vivaro-e werden in den nächsten zwölf Monaten ausgeliefert und landesweit von British Gas eingesetzt.

Opel.de:
» Opel-Schwestermarke Vauxhall liefert 1.000 Vivaro-e an British Gas

Starke Sommerangebote: Auf zum Urlaubs-Check bei Opel

Ab in den Urlaub – am besten mit dem beruhigenden Gefühl, in einem sicheren, sauberen und super ausgerüsteten Opel zu sitzen.

Opel.de:
» Starke Sommerangebote: Auf zum Urlaubs-Check bei Opel

Europäischer Verband der Opel- und Vauxhall-Händler wählt Andreas Barchetti zum neuen Vorsitzenden

Der Europäische Verband der Opel- und Vauxhall-Händler (EURODA = European Opel/Vauxhall Dealer Association) hat turnusmäßig einen neuen Vorstand gewählt. An die Spitze des Verbandes tritt jetzt Andreas Barchetti. Der Italiener löst den langjährigen Präsidenten Peter List aus Österreich ab.

Opel.de:
» Europäischer Verband der Opel- und Vauxhall-Händler wählt Andreas Barchetti zum neuen Vorsitzenden

Schnellsuchmaske

Treffer anzeigen (0) zur Detailsuche

Karriere bei Dechent

Sehen Sie hier aktuelle Stellenangebote der Dechent Gruppe. 
» Zu unseren Stellenangeboten